cdu-salzbergen.de
  02:23 Uhr | 16.12.2017 | Startseite | Kontakt | Impressum |
 
Archiv
04.11.2015, 19:00 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU-Salzbergen ehrt langjährige Mitglieder

Mitgliederversammlung der CDU Salzbergen mit Ehrung langjähriger Mitglieder und Neuwahl des Vorstandes !

Über 50 Jahre ist Johannes Steinforth bereits Mitglied des CDU-Gemeindeverbandes Salzbergen und damit seiner Partei in seiner Heimatgemeinde treu verbunden. In der jüngsten Mitgliederversammlung ließen es sich CDU-Gemeindverbandsvorsitzender Frank Elling, zusammen mit seiner Stellvertreterin Mechtild Brinkers und CDU-Kreisverbandsvorsitzendem Markus Silies, nicht nehmen, die Glückwünsche der CDU-Bundesvorsitzenden Angela Merkel sowie des CDU-Landesvorsitzenden David McAllister zu überbringen. Eine Auszeichnung erfolgte mit der goldenen Ehrennadel der CDU.


Foto: Alfred Möller

(v.l.n.r.) Markus Silies, Johannes Steinforth, Frank Elling

Urkunden und silberne Ehrennadeln wurden darüber hinaus aber auch an die Mitglieder überreicht, die bereits 40 Jahre dem Gemeindeverband angehören. Dazu gehören u.a. Doris Vehring, Magret Thünemann, Ehrenortsbürgermeister Alfons Robbes, Anton Kramer, Josef Grave, Hermann-Josef Grondmann, Franz Focks, Alexander Krisko und Bernhard Leifeling. Für über 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU wurden Berthold Wibben und Franz-Josef Evers mit einer Urkunde und der bronzenen Ehrennadel geehrt.

Besonders geehrt mit einer CDU-Ehrennadel für „besondere Verdienste“ wurden Alfred Vehring für seine über 25-jährige Tätigkeit als Mehrheitsfraktionsführer im Salzbergener Gemeinderat und mit einem Präsent Bürgermeister Andreas Kaiser für seine 10-jährige Amtszeit als hauptamtlicher Bürgermeister. Alfred Möller wurde ebenfalls mit einem Präsent für seine langjährige Begleitung der Parteiveranstaltungen als Fotograf gedankt.

(v.l.n.r.) Alfred Vehring, Frank Elling



(v.l.n.r.) Frank Elling, Andreas Kaiser, Mechthild Brinkers, Markus Silies



(v.l.n.r.) Franke Elling, Alfred Möller, Mechthild Brinkers

Fotos: Alfred Möller

Den Ehrungen vorausgegangen war die Neuwahl des CDU-Vorstandes: Einstimmig wiedergewählt wurde CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Frank Elling. In ihren Ämtern als stellvertretende Vorsitzende wurden Mechtild Brinkers und Alfred Vehring bestätigt. Neuer Schriftführer und Internetbeauftragter ist Michael Bruns, neue Mitgliederbeauftragte Anke Leferink. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Mechthild Kappenberg, Martina Schulte-Weß, Sabine Warburg, Paul Diekmann und Norbert Hollermann Künftig an. Nicht mehr zur Wahl standen Ellen Ellguth, Markus van der Zee, Stefan Dust und Bernhard Altevolmer, denen Frank Elling für die langjährige Mitarbeit mit einem Präsent dankte.

Foto: Alfred Möller

(v.l.n.r.) Markus Silies, Michael Bruns, Norbert Hollermann, Alfred Vehring, Martina Schulte-Weß, Sabine Warburg, Mechthild Brinkers, Frank Elling, Andreas Kaiser (es fehlten: Mechthild Kappenberg, Anke Leferink, Paul Diekmann)

Auch CDU-Kreisverbandsvorsitzender Markus Silies dankte den langjährigen CDU-Mitgliedern für ihre Treue und ihr aktives Mitwirken in der Kommunalpolitik. Er gratulierte dem neuen Vorstand und dankte den ausgeschiedenen Mitgliedern. Mit Blick auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr bat er darum, aktiv für die Ziele der CDU einzutreten, aber auch neue Themenschwerpunkte zu setzen. Es sei wichtig, möglichst viele Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Bereich des gesellschaftlichen Lebens zu aktivieren und insbesondere auch Frauen und junge Menschen für die Arbeit in den Partei- und Kommunalgremien zu begeistern. Nicht ohne Stolz erwiderte Frank Elling, dass in den CDU-Fraktionen im Salzbergener Gemeinderat und in den Ortsräten im emsländischen Vergleich derzeit sehr viele weibliche CDU-Mandatsträgerinnen zu finden seien. Diese Quote wolle man auch für die nächste Wahlperiode erreichen.

Elling hatte in der Versammlung darauf hingewiesen, dass in den nächsten Jahren ein breites Feld an kommunalen Themen in Salzbergen zu beackern sei. Ganz oben auf der Agenda stehe die Neugestaltung des Ortskerns. Wer hier maßgeblich mitgestalten wolle, müsse jetzt den Weg in die CDU finden und im nächsten Jahr für den Gemeinderat kandidieren.


News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.18 sec. | 10513 Visits