Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-salzbergen.de

DRUCK STARTEN


Aktuelle Meldungen
16.05.2019, 13:40 Uhr
Kaiser trifft Günther Oettinger
EU-Kommissar Oettinger: „für europäische Werte einsetzen“

EU-Kommissar Günther Oettinger, EU-Abgeordneter Jens Gieseke und Landratskandidat Marc-André Burgdorf (alle CDU) haben während der Veranstaltung „Politik und Pannekauken“ in Meppen den Mitgliedern der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU im Emsland ihre politischen Positionen vorgestellt. Auch Salzbergens Bürgermeister-Kandidat Andreas Kaiser (CDU) nutzte die Gelegenheit, den EU-Kommissar zu begrüßen

 

Günther Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, machte in einer beeindruckenden Rede deutlich, dass sich die in Deutschland und Europa bestehende Werteordnung bewährt habe. Dazu zählte er die parlamentarische Demokratie, die soziale Marktwirtschaft, die Rechtsstaatlichkeit sowie die Meinungs-, Presse- und Glaubensfreiheit. Hinzu komme ein Menschenbild, das jüdisch-christlich sowie von Toleranz geprägt sei. „Jetzt erleben wir, dass es auch andere Ordnungen und Unordnung gibt“, so Oettinger. Islamismus, Autokraten und populistische Parteien stellten die Werte der EU infrage. Für die europäischen Werte und für den Frieden in Europa friedlich und ehrgeizig einzutreten sei die Aufgabe der demokratischen Parteien. Der EU-Politiker gab zu bedenken, dass dieser Kampf nur im europäischen Team gelingen könne. „Europa hat die Stärken und die Größe, um in den nächsten Jahrzehnten wettbewerbsfähig zu bleiben und unsere gemeinsamen Werte zu erhalten und andere davon zu überzeugen“, sagte Oettinger.

 Weiteres auf NOZ (https://www.noz.de/lokales/meppen/artikel/1728154/eu-kommissar-guenther-oettinger-in-meppen-werteordnung-hat-sich-bewaehrt)